So setzen Sie Ihren HomePod werkseitig zurück

So setzen Sie Ihren HomePod werkseitig zurück

Der HomePod ist unglaublich einfach einzurichten. Wie wir bereits erwähnt haben, halten Sie Ihr iPhone einfach in der Nähe und der Pairing-Prozess beginnt sofort. Etwas weniger klar ist jedoch, wie Sie Ihren HomePod zurücksetzen können.

Lesen Sie weiter für diese Anleitung….

Apple sagt, dass der erste Schritt, den Sie machen sollten, wenn Ihr HomePod nicht reagiert, darin besteht, ihn vom Stromnetz zu trennen und wieder anzuschließen. Wenn das Ihre Probleme nicht löst, oder wenn etwas anderes nicht in Ordnung ist, können Sie es komplett zurücksetzen.

Auf der Apple Support-Website werden die Fälle hervorgehoben, in denen Sie Ihren HomePod zurücksetzen sollten:

Es gibt zwei Möglichkeiten, den HomePod komplett zurückzusetzen. Die erste Methode, und wohl die einfachste, ist die Verwendung der Home-Anwendung auf Ihrem iOS-Gerät:

Nachdem Sie dies getan haben, wird HomePod einige Minuten brauchen, um neu zu starten und sich selbst zu löschen, danach können Sie den Pairing-Prozess wie gewohnt beginnen.

Wenn Ihr HomePod nicht in der Home App erscheint, gibt es eine andere Möglichkeit, HomePod mit der Hardware selbst zurückzusetzen. Hier ist, wie man das macht:

Wenn keine dieser Methoden zum Zurücksetzen des HomePod funktioniert oder das Zurücksetzen Ihre Probleme nicht behebt, ist es am besten, das Gerät in Ihren lokalen Apple Store zu bringen.

Haben Sie Probleme mit HomePod? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.